nach oben
 

Test

Welcher Karrieretyp
bist du?

Karrieretest

Tipps für das Telefoninterview

Häufig werden statt einer Einladung zu einem persönlichen Gespräch vorab Telefoninterviews durchgeführt, um den Kreis der BewerberInnen einzuschränken. Die Fragen am Telefon unterscheiden sich dabei nicht wesentlich von jenen bei einem persönlichen Vorstellungsgespräch. Wichtig ist aber, dass du gerade auch bei einem Telefoninterview kompetent, vorbereitet, höflich und aufmerksam auf deinen Gegenüber eingehst. 

Gut vorbereitet ins Telefoninterview

Ein Telefoninterview kommt nicht aus heiterem Himmel. In der Regel einigt man sich per E-Mail oder einem kurzem Telefonat auf einen Termin, um das Interview ungestört durchzuführen. Wichtig ist ein ruhiger Ort, ein aufgeladenes Handy, ausreichend Platz zum Schreiben und zum Auslegen der eigenen Unterlagen um ggf. die Anhaltspunkte deines Gegenübers leichter zu erkennen. Ein Glas Wasser solltest du immer bereithalten.

Tipps für dein Telefoninterview

© auremar - Fotolia.com

So überzeugst du am Telefon

Auch am Telefon kannst du mit deiner Stimme überzeugen: Eine aufrechte Haltung (stehend oder aufrecht sitzend) erzeugt eine freundlich klingendere Stimme als eine liegende oder lümmelnde Person. Ein Lächeln macht sich über deine Stimme bemerkbar. Auch am Telefon solltest du keine Antworten überstürzen, ganz im Gegenteil ist es wichtig, den/die Interviewerin aussprechen zu lassen und ihm/ihr nicht ins Wort zu fallen. Fragen zu stellen ist natürlich erlaubt und wie auch beim persönlichen Vorstellungsgespräch durchaus gewünscht.

Checkliste für dein Telefoninterview

  • Vereinbare einen Termin, an dem du für min. 1 Stunde zu 100 % Ruhe hast und dich niemand stört.
  • Probiere sämtliche Hintergrundgeräusche zu eliminieren.
  • Bereite deine Informationen über das Unternehmen und deine eigene Person genauso gut vor, wie bei einem persönlichen Interview.
  • Bereite alle Fragen vor, die du auch beim persönlichen Vorstellungsgespräch vorbereitet hättest.
  • Checke den Akku und den Empfang deines Handys.
  • Lege dir alle relevanten Unterlagen bereit, ebenso Stift und Papier zum Schreiben.
  • Vergiss nicht für dich noch offene Fragen zu klären und bedanke dich abschließend für das Gespräch und die dafür verwendete Zeit. 
11/2016

Das könnte dich interessieren

So meisterst du dein Vorstellungsgespräch

Hier erfährst du, wie du dich am besten auf dein Vorstellungsgespräch vorbereitest und mit welchem Verhalten du überzeugst.

Was gehört alles in eine Bewerbung?

Hier erfährst du, welche Unterlagen in eine gelungene Bewerbung gehören und was du beim Verfassen von Lebenslauf und Anschreiben beachten solltest...

Dein beruflicher Werdegang

Dein Lebenslauf soll deinen Personaler auf einen Blick über deine wichtigsten beruflichen Stationen informieren. Wie du deinen tabellarischen Lebenslauf richtig strukturierst, erfährst du hier. 

Allgemeine Bewerbungstipps

Mit einer gut durchdachten und individuellen Bewerbung kommst du deinem Traumjob einen großen Schritt näher. Worauf du dabei achten solltest, erfährst du hier.

Österreichs Top-Arbeitgeber

Saubermacher

Lerne den Top-Arbeitgeber des Monats kennen und erfahre, welche Karrierechancen Saubermacher dir bietet!